Wolfswelten

wolfswelten-cover-vlbEin Sozialpsychologe führt lebensgeschichtliche Untersuchungen in Altersheimen durch. Dort trifft er auf Hitlers Sohn. Dieser erzählt, dass WOLF, eine rechtsradikle Geheimgesellschaft, aus seinen Genen Hitler wiederherstellen möchten. Für diesen Zweck habe man ihn verwöhnt und gefangengehalten, trotz seiner Widerstände. Der Weg von Wolf habe von der Flüchtlingsexistenz als Nazi-Kriegsverbrecher bis zum „global player“ in Sachen Krieg und Unterdrückung geführt. Die Erzählung immer wieder von den Führern von WOLF unterbrochen, die von ihm belastendes Material bekommen wollen, das dieser gesammelt hat. Der Sohn Hitlers stirbt. Der Sozialpsychologe gerät in Verdacht, ihn ermordet zu haben, und wird bis zu einer Hütte im Dunkelwald verfolgt. Dort stellt ihn die Geheimorganisation und bereitet die Bestrafung vor.

Wolf Hamm: Wolfswelten. Hitlers Sohn und ich, AAVAA Verlag, Hohen-Neuendorf 2016,
199 Seiten, ISBN 978-3845919928, €11,95
ders. Großdruck, ISBN 978-3-8459-1993-5, 287 Seiten, €11,95
Sonderdruck Mini-Buch ohne ISBN, 287 Seiten, €7,95
eBook ePub, Mobi: ISBN 978-3-8459-1994-2, 158 Seiten, €6,99
eBook PDF: ISBN 978-3-8459-1995-9 ,386 Seiten, €6,99

Leseprobe:

Wassertreter

Bild von Hans Eckl

Sie werden mich zu Tode foltern! Ich habe einen von ihnen umgebracht.
Ich höre sie heranschleichen. Das Knacken von Zweigen lässt mich zusammenzucken. Jeden Moment können sie die Tür einschlagen. Dann Gnade mir Gott! Wolfswelten weiterlesen

Ich will doch noch leben

Sunset on the Danube. Vienna, AustriaKörperlich gesund, aber traumatisiert, kommt Adam Angsterer aus dem Zweiten Weltkrieg nach Hause. Seine Wutanfälle und Weinkrämpfe überschatten das Leben mit seiner Frau Désirée und seinem Sohn Wolfram, der 1946 geboren wurde.
Die Mutter zieht sich zurück. Der Junge flieht zu anderen Leuten, um dort Halt zu finden. Aber auch dort begegnen ihm Angst und Gewalt. Der Zweite Weltkrieg ist allgegenwärtig. Immer wieder versucht Wolfram, die bedrückenden Situationen zu meistern. Dabei schwankt er zwischen Liebe zu den Eltern und Angst vor ihnen, zwischen Lebenslust und Verzweiflung. Es gelingt ihm, die Krisen zu überstehen, bis …
Der Roman bietet ein buntes Bild der Gesellschaft aus Sicht eines ‚Nachkriegskindes‘. Er zeigt, wie sich der Krieg in anderer Form fortsetzt.

AAVAA Verlag 2015, 207 Seiten 9,95 € ISBN: 978-3-944223-54-4
Großdruck, 456 Seiten 9,95 € ISBN: 978-3-944223-54-X
Minibuch, 322 Seiten 7,95 € 
e-Book 6,99€

Wann ist der Krieg zu Ende? Flyer

Leseprobe:
Wolchow

„Deutsche Volksgenossen und Volksgenossinnen …“

Blechern schnarrten die Laute über verschneite Felder, wogten durch das Gestrüpp nahegelegener Wälder, prallten gegen die zerschossenen Mauern des Städtchens Wolchow und machten die in halbzerstörten Bauernkaten verbliebenen Alten, Mütter und Kinder zittern. Ich will doch noch leben weiterlesen

Kommissar Grantinger und das Vierte Reich

cover grantingerDer Kommissar Grantinger ist strafversetzt worden. Seine Tüchtigkeit hat viele genervt.  Seine Strafversetzung nach Falkenburg machte ihn fast arbeitslos. Bis Jonny Thaler ein Herz, das an die Kirchentür genagelt worden ist, gefunden hat. Schnell meldet sich ein Neffe, der die alte Frau umgebracht haben will. Dazu verteilen Rechtsradikale Flugblätter mit ominösen Sprüchen. Der Statsanwalt Dr. Pfeifer, Grantingers Lieblingsfeind, mischt sich überall ein,  was sogar zu einer Entführung Anlass gibt.

ISBN: 10-3954526778
Kindle Edition 4,99 €
Print 11,90 €
Grantingerflyer

Kommissar Grantinger und das Vierte Reich weiterlesen

Die Dobsis und das Geheimnis des Beinhauses

Ein Kinderkrimi um das Münster von Bad Doberan; Illustrationen von Ursula Koepp, bod 2002, 8,50 EURAus dem Münster in Bad Doberan wird eine wertolle Madonna gestohlen … Ein behinderter Junge verfolgt die Diebe … Er findet Freunde … Ein Zirkus taucht auf … und ein Zirkusmädchen … Wer war der Dieb?

 

Ein Kinderkrimi um das Münster von Bad Doberan
Illustrationen von Ursula Koepp
bod 2002 8,50 EUR

Leseprobe:

Tiefblau wölbte sich der Himmel über Bad Doberan. Das satte Grün des Buchenwaldes dämpfte die Hitze des Sommermorgens. Dunkelrot strahlten die Backsteine des Münsters durch die Bäume, als wollten sie heute besonders viele Besucher anlocken.

An so einem Tag konnte nichts Böses passieren … Die Dobsis und das Geheimnis des Beinhauses weiterlesen

Der Junge mit dem Falken

friedr

Kindheit und Jugend Kaiser Friedrichs II.

Die Persönlichkeit des Stauferkaisers Friedrich II., faszinierend in ihrer Modernität, wurde von einer abenteuerlichen Kindheit und Jugend geprägt. Vom ersten Tag seines Lebens an war Friedrich Spielball der Mächtigen. Er, der sich als Kind in den Gassen Palermos herumgetrieben hatte, beschloss dann aber doch auf Grund seines Willens zur Macht, sich auf seine Aufgabe als Herrscher vorzubereiten.

vergriffen